Schulschließung ab 1. März

In der neuen Allgemeinverfügung des Vogtlandkreises vom 26.02.2021 werden die Präsenzbeschulung der Primarstufe, die Kindertagespflege und Kindertagesbetreuung bis auf Weiteres ausgesetzt.

In der Grundschule Schöneck wird wieder eine Notbetreuung für alle Berechtigten angeboten. Melden Sie Ihr Kind bitte immer bis spätestens Freitag früh 9.00 Uhr in der Schule an. Am ersten Tag muss die Arbeitgeberbestätigung sowie die datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung vorliegen. Die Formulare für die Notbetreuung ab 14. Dezember behalten ihre Gültigkeit. (zu finden auch auf der Homepage der Stadt Schöneck)

Die Notbetreuung der Schule geht von 7.30 Uhr – 11.15 Uhr.

Anschließend übernimmt der Hort die Betreuung einschließlich des Mittagessens.

Liebe Kinder, liebe Eltern,

das Team der Grundschule Schöneck ist auch traurig, dass es nach den 2 tollen Wochen in der Schule, nun wieder in die häusliche Lernzeit geht. Wir wünschen dazu allen Familien Zuversicht, Ausdauer und Motivation. Gemeinsam werden wir auch diese Phase miteinander meistern und können uns dann hoffentlich bald wieder auf ein volles Schulhaus freuen.

Alles Gute und freundliche Grüße,

Uta Weller

Grundschulrektorin

Wiederaufnahme des Unterrichts ab 15. Februar

Ankündigung:

Nach der heutigen (9.2.21) Entscheidung der Sächsischen Staatsregierung wird ab Montag, 15.2. 2021, der Unterricht an der Grundschule im eingeschränkten Regelbetrieb mit festen Klassen / Gruppen wieder aufgenommen.

Weitere Details und Informationen zur Umsetzung an unserer Grundschule Schöneck erhalten Sie in den folgenden Tagen.

Freundliche Grüße,

Uta Weller

Grundschulrektorin